Impressum


Tatjana Etzel-Fuchs
Master of Science (Psychologie), M.Sc. Psych.
Master of Arts (Kriminologie), M.A.
Diplom Verwaltungswirtin (FH Pol)
Psychologische Psychotherapeutin i.A.
Heilpraktikerin (Psychotherapie)
Personal Coach & Psychologische Beraterin
 
Psychologische Praxis
Tatjana Etzel-Fuchs
Im Städtle 7
89168 Niederstotzingen
 
Telefon:  07325 – 92 46 15
Email 1:    praxis@etzel-fuchs.de
Email 2:    info@psychotherapie-im-schloss.de 
 

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Gesundheitsamt, Landratsamt Heidenheim bei Behandlungen als Heilpraktikerin (Psychotherapie) und Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg Regierungspräsidium Stuttgart bei Behandlungen über das Ulmer Psychotherapeutische und Psychoanalytische Institut)
Meine Berufshaftpfllicht besteht bei der Versicherung: Die Continentale
 Die auf dieser Homepage veröffentlichten Bilder wurden auf meiner Reise auf dem Jakobsweg oder während weiteren Urlaubsreisen gefertigt. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass diese Bilder in meinem Eigentum stehen und damit urheberrechtlich geschützt sind. Ohne Genehmigung dürfen diese Bilder und Fotos nicht kopiert oder in sonstiger Weise verwendet werden. Auch die veröffentlichten Texte stehen in meinem geistigen Eigentum und dürfen nicht ohne Kennzeichnung des Verfassers (Tatjana Etzel-Fuchs) weiter verwendet, veröffentlicht oder in sonstiger Weise genutzt werden. Dafür bitte ich um Verständnis.
 
Diese Homepage nutzt Google-Analytics; auf die entsprechenden Datenschutzbestimmungen weise ich hiermit hin.
 

Die Inhalte der Links auf meiner Homepage wurden von mir besucht. Allerdings kann keine Garantie dafür gegeben werden, dass die Angaben und Aussagen in den Links stimmen bzw. den Gesetzen und Vorschriften entsprechen. Aufgrund der permanenten Veränderungen und steten Wandels im Internet kann ich somit keine Verantwortung für die gelinkten Seiten übernehmen. 

 

Ich bin als Heilpraktikerin (Psychotherapie) von der Umsatzsteuer befreit. 



Aufgrund der geänderten Datenschutzbestimmungen habe ich mich entschlossen, mein bisheriges Gästebuch auf dieser Website abzuschalten; d.h. auch, dass viele wunderbare Einträge nun nicht mehr veröffentlicht sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Danke für die vielen netten Einträge.

 

Ich halte es für mein gutes Recht auf informationelle Selbstbestimmung und unabdingbares Persönlichkeitsrecht, dass ich ohne Zahlung von Werbung konkurrenzfähig bleiben möchte, auf die Weise, die ich für angemessen und moralisch auf mich und meine Arbeit abgestimmt halte.

Haben Sie bitte daher dafür Verständnis, dass ich meine Kunden nicht auffordere, mich in einem Bewertungsportal für Ärzte zu bewerten, um meiner eigentlichen (psychotherapeutischen) Arbeit den ihr zustehenden Vorrang zu gewähren, darüber hinaus meine Kunden zu schützen (Datenschutz) und deren Persönlichkeitsrechte zu wahren. Anonyme Bewertungen auf Bewertungsportalen sind nicht nachprüfbar.